Deutsch English

Kanalsanierung - Bauwerkssanierung

QuickLock

Wir führen partielle Rohr-Innensanierung mit dem  bewährten  Montagesystem QuickLock aus V4A Edelstahl mit EPDM-Dichtung auf Kompressionsbasis mit DIBt-Zulassung NR. Z-42.3-374 durch.
Rohrdimensionen DN150 - DN1600 - geeignet für alle Rohrmaterialien.
tl_files/kanalsanierung/quick-lock_content.jpg tl_files/kanalsanierung/quicklock_sewer_rehabilitation.jpg tl_files/kanalsanierung/QL_Schnitt.jpg

tl_files/kanalsanierung/QL_Schadensbilder.jpg

Risssysteme   Scherbenbildung  Wassereinbruch  Wurzeleinwuchs  Undichte Muffen   Blindanschlüsse verschliessen

Sanierung mittels PU-Injektion

Wir führen Abdichtungen gegen drückendes Wasser bei Rissen, Rohrbrüchen undichten Muffen in nicht begehbaren und begehbaren  Rohren, Schächten und Bauwerken durch.
Durch Injektion von PU Material mittels 2K Hochdruckpumpen werden die Schadstellen dauerhaft abgedichtet.
Das PU Material wird entweder direkt über lokal gesetzte Packer oder über drei Kammer Manschettenpacker injiziert.
 tl_files/aktuellesprojekt/IMG_7918.JPG  tl_files/kanalsanierung/IMG_7205_2.jpg  
tl_files/kanalsanierung/injektion_2.jpg tl_files/kanalsanierung/injektion_1.jpg  
Kanalsanierungsplanung
tl_files/kanalsanierung/pu-packer_symb.jpg
Injektion mittels Dreikammerpacker

tl_files/kanalsanierung/PU_PakcerInjektion_Riss.jpg
tl_files/kanalsanierung/PU_PakcerInjektion.jpg
 
Kraftschlüssige Risssanierung von Tragwerken mittels EP-Injektion

tl_files/kanalsanierung/injektion_lutz1.jpg tl_files/kanalsanierung/injektion_lutz2.jpg